Geschichte wird lebendig

Fechter, Schießpulver, Kanonen und Kohle: Die Vergangenheit wird in Nordseeland lebendig. An den Seen und am Meer, zu den Mittelalterfesten und Klostermärkten, oder in Museen mit einer direkten Verbindung zur Geschichte Dänemarks.    

Sommerferien in Esrum Kloster

Von Woche 27 bis Woche 32 gibt es eine Menge an Aktivitäten für die ganze Familie in Esrum Kloster.

Æbelholt Klostermarkt

Kommen Sie zu Besuch in der Vergangenheit am Æbelholt Klostermarkt am Wochenende 23.-24. Juni.

Die S/S Bjørn fährt ab dem Hafen von Helsingør

Segeln Sie mit dem restaurierten Dampf-Eisbrecher aus dem Jahre 1908 und erleben Sie die Dampfmaschine, die nordseeländische Küste und die Stimmung an Bord.

Frederikke

M/S Frederikke

Eine Bootsfahrt auf dem größten See Dänemarks: Segeln Sie mit M/S Frederikke auf dem See Arresø.

Kloster Esrum und Mühlenhof

In der herrlichen Landschaft liegt eine unserer Perlen, das Kloster Esrum, welches 1151 gegründet wurde. In Esrum kann man gut speisen, alles ist hausgemacht. Genießen Sie eine Mahlzeit im gemütlichen Café im Mühlenhof oder im gewölbten Klosterkeller Broder Rus.

Krudtværksmuseet

Pulvermühlen-Museum

Besuchen Sie das Pulvermühlen Museum, sehen Sie wie die alten Maschinen arbeiten und erfahren Sie die Geschichte der Schießpulver-Herstellung.

Elsinore Walk

Ein kultureller Spaziergang in Helsingør.

HAMLET LIVE

Den Sommer hindurch können die Gäste Kronborgs in den Alltag von Prinz Hamlet eintreten, als seine Familie und Feinde ins Schloss einziehen vom 1. Juni bis 31. August.

Shakespeare Festival

Erleben Sie bezaubernde Abende im Schloss Kronborg, bei dem das Schloss voll internationalem Flair erscheint. Tauchen Sie ein in Shakespeares universelle Dramaturgie über Identität, Existenz und Sinn, ein Erlebnis fürs Leben.