©  Foto:

Die Wiege der Industrie - Auf einem Rundgang durch Frederiksværks Geschichte

Frederiksværk ist eine stolze Industriestadt. Jetzt können Sie an einer spannenden Tour durch das Zentrum von Frederiksværk teilnehmen, bei der wir über die Entwicklung der Stadt im Laufe der Jahrhunderte erzählen, über die Menschen, die die Stadt beeinflusst haben, und wir uns die historischen Gebäude entlang des Weges ansehen.

Die Stadtspaziergänge finden im zentralen Teil der einzigartigen Industriestadt Frederiksværk statt. Hier stand vor mehr als 250 Jahren die Wiege der Industrie, als die Wasserkraft des Kanals für Schmiedehämmer, Walzmaschinen und Schießpulvermühlen genutzt wurde.

Auf dem Spaziergang entlang der Kanäle und entlang der alten Gassen werden wir uns Gebäude und andere kulturhistorische Relikte anschauen. Dabei werden auch Geschichten über Menschen erzählt, die die Entwicklung der Stadt geprägt haben.

Nutzen Sie die Gelegenheit, in Begleitung eines Mitarbeiters des Industrimuseet Frederiks Værk einen Einblick in die spannende Geschichte von Frederiksværk zu erhalten. Die Stadtspaziergänge sind so organisiert, dass sowohl Einwohner als auch Touristen von der Teilnahme profitieren können.

  • Datum: 10,24. Juli um 14-15.30
  • Treffpunkt: Arsenalet, Torvet 18, Frederiksværk
  • Preis pro. Teilnehmer: DKK 45 ohne Gebühr | Ticketverkauf
  • Die Tour ist in Dänish.