Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Passebækgård Golf und Pay & Play

Der Golfplatz Passebækgård liegt in einem der schönsten Naturgebiete Nordseelands, natürlich eingebettet in das leicht hügelige Gelände, in der Nähe des Wassers und der Stadt Gilleleje.

Besuchen Sie einen der ältesten 9-Loch Pay & Play-Golfplätze Dänemarks.


Erleben Sie einen Golfplatz mit großen Variationen zwischen den Löchern und großen hügeligen Grüns auf dem 1972 angelegten Platz. Entworfen von Frederik Dreyer, der auch hinter einigen der besten Plätze Dänemarks steht - unter anderem in Esbjerg und Kopenhagen.

Die 9 Löcher, messen ab gelbem Abschlag ca. 3.000 Meter und sind Par 36. Nach dem Abstecher auf den Golfplatz gibt es guten Grund, sich im gemütlichen Restaurant mit großer Sonnenterrasse und noch besserer Speisekarte zu treffen.

Das Restaurant Passebækgård liegt in einer fantastischen Umgebung direkt am Golfplatz. Es bietet köstliche Mahlzeiten aus frischen Zutaten. Sie können unter anderem leckere dänische Sandwiches und andere Klassiker bekommen. Abends wird modernes Bistro-Essen mit nordischem Touch serviert.

Preise auf dem Golfplatz:

9 Löcher: DKK 250.-
18 Löcher: DKK 400.-
Junioren 9 Löcher (bis 18 Jahre): DKK 150.-
Buggy 9 Löcher: DKK 150.-
Buggy 18 Löcher: DKK 300.-