VisitNordsjælland

Die Klosterküche auf Esrum Kloster

Der Ausstellungsraum und Klosterkeller werden 2019 umfassend renoviert. Daher schließen die Ausstellungen „Der Mensch im Kloster“ und das Reformationsspiel „Glaube, Macht und Chaos“ bis zum Oktober 2019. Festivals, Ferienaktivitäten und Food-Begebenheiten sind aber immer noch ein Teil des Programms.

Der Shop befindet sich vorübergehend in Møllegården. Hier gibt es Produkte vom Kloster, Trappistenbier, lokale Spezialitäten und vieles mehr. Hier bekommen Sie auch Information über die Pilgerwanderung, Begebenheiten usw. Das Café Møllecaféen ist wie immer offen und der Naturspielplatz, der Klostergarten und die Außenausstellung „Das Kloster in der Landschaft“ haben alle freien Eintritt. 

Jeder zweite Donnerstag können die Gäste in Esrum Kloster die „Klosterküche“ erleben – Esrum Klosters Antwort auf eine Volksküche. Hier werden traditionelle Gerichte mit einem Twist serviert, von nordischen Produkten zubereitet, und mit Liebe für die Speisekammer der Mönche und nicht zuletzt mit Unmengen Zeit. Hier ist keine Vorbestellung nötig, und darum gibt es vielfache Möglichkeiten mit dem Tischnachbar zu plaudern, während man ein zwei Gerichte Menü genieβt.