Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Tranegaard | Landleben erleben | Besucherhof und Hofladen

Tranegaard in Laugø ist ein Bio-Besucherhof für die ganze Familie mit Jersey-Kühen, Kälbern, Ziegen, Kaninchen, Ponyreiten, Hühnern und Spaß für die Kinder. Hier ist ein gemütliches Café und ein Hofladen mit Schmankerln vom Hof.

Tranegård liegt im Dorf Laugø in Nordseeland. Seit jeher ist die Gegend von kleinen Bauernhöfen und Gehöften geprägt, und Tranegården sticht mit seinen gezackten Giebeln und schönen weißen Gebäuden hervor.

Der Hof wird seit Anbeginn der Zeit als richtiger Bauernhof geführt mit Kühen und Schweinen, Hühnern, Schafen und Männchen und Mädls auf dem Hof. 2018 wurde der Hof auf Ökologie umgestellt und im März 2021 kamen wieder Milchkühe nach Tranegård.

Bei Tranegård bemühen sie sich jeden Tag, dafür zu sorgen, dass der Hof nachhaltig geführt wird. Es gibt hohe Standards für den Tierschutz und es ist sehr wichtig, dass die Tiere gedeihen und gute Möglichkeiten haben, ihr natürliches Verhalten zu entwickeln.

Den ganzen Sommer über laufen die Jersey-Kühe auf den Feldern des Hofes und fressen Klee und Gras. Den Winter verbringt man in den hofeigenen Laufställen, wo die Kühe in viel goldenem Stroh gedeihen.

Der ökologische Kreislauf ist für den täglichen Betrieb des Hofes von großer Bedeutung.

Den Einwohnern von Tranegård ist es wichtig, die Geschichte der ehrlichen und authentischen Bio-Landwirtschaft zu teilen. Sie möchten ihren Gästen neues Wissen, Inspiration und einen interessanten und gemütlichen Besuch auf dem Bauernhof vermitteln.

Genießen Sie die Jahreszeit, die Ruhe, die Düfte und den Blick auf die glücklichen Tiere, die auf den grünen Feldern des Hofes grasen, während die Kinder mit den Ziegen oder den niedlichen Hasen spielen und die ganze Familie das köstliche hausgemachte Eis probiert, das aus der Milch von Hand gemacht wird Bio-Jersey-Kühe der Farm.

Der Hofladen

Der Hofladen verkauft die köstlichen Lebensmittel, die von den Feldern des Hofes oder von anderen guten lokalen Bio-Erzeugern stammen. Die verkauften Waren basieren auf lokalen und guten Rohstoffen. Sie können kaufen:

  • Sandwich mit Brot gebacken aus Mehl des Hofgetreides
  • Handgemachtes Eis aus der Milch der hofeigenen Bio-Jersey-Kühe
  • Fleisch aus der Rinderherde des Hofes
  • Kaffee, fair gehandelt und mit frischer Bio-Jersey-Milch
  • Milch, Bio und frisch abgefüllt von den Kühen des Hofes
  • Joghurt und Schokoladenmilch, hergestellt aus Kuhmilch
  • Brot gebacken aus dem Getreide von den Feldern des Bauernhofs
  • Getreidemehl von den biologischen Feldern des Hofes, gemahlen auf einer Steinmühle
  • Linsen und Erbsen von den Bio-Feldern des Hofes
  • Pfannkuchen mit Eis


Wie man dorthin kommt?

Sie finden Tranegård in Laugø etwas nördlich von Helsinge. Es gibt einen Radweg vor der Tür und der Nahverkehrszug hält in Troldebakkerne, dem neuen Stadtteil nördlich von Helsinge - von hier aus sind es 10 Minuten zu Fuß nach Tranegård.