Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Der Bootsverkehr auf Esrum See

Mit der Bootsfahrt Esrumsee können Sie auf dem wunderschönen Esrumsee segeln, mit Blick auf das Schloss Fredensborg und den Schlossgarten an einem Ufer und Gribskov am anderen. Kommen Sie mit auf eine Rundfahrt oder segeln Sie zu einem Traktorstellplatz oder Grillplatz. Das Boot hat keinen festen Fahrplan, sondern fährt von Mai bis September auf Ihre Bestellung hin.

Bootfahren von Freiwilligen betrieben

Boating Esrum Lake ist eine gemeinnützige Organisation, die von freiwilligen Skippern betrieben wird. Sie sind sachkundige Fährleute, die von der dänischen Seeschifffahrtsbehörde zugelassen sind, und verfügen über hervorragende Ortskenntnisse.

Der Bootsdienst verfügt über die beiden Fähren Rolf und Viking, die komplett renoviert und behördlich zugelassen sind. Sie segeln in der Saison vom 1. Mai bis 30. September von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang.

Wie kommt man raus segeln

Boating segelt nach Ihren Wünschen und hat keinen festen Segelplan. Es gibt keine Mindestanzahl, um mitzufahren, aber es kostet mindestens 600 DKK, um die Fähre aufs Wasser zu bringen.

  • Preis Erwachsener: DKK 125,00
  • Preis Kinder unter 15 Jahren: NOK 75,00

Buchen Sie hier Ihre Bootsfahrt mit Bådfarten Esrum Sø

Wohin gehen die Segeltörns?

Besichtigung des Esrum-Sees

Auf dieser Reise umrunden Sie das südliche Ende des Esrum Lake. Segeln Sie vom Skipperhuset nach Süden am idyllischen alten Hafen von Sørup vorbei. Die Fahrt geht weiter entlang des Vogelschutzgebiets und entlang des Nødebo Holt auf der Südwestseite des Sees. Bei Dronningens Bøge nördlich von Nødebo überqueren Sie den See zum Slotsparken, an dem Sie vorbeisegeln, bevor die Fahrt am Skipperhuset endet.

Die Fahrt dauert 1 Stunde und unterwegs sagt Ihnen der Skipper, woran Sie vorbeisegeln.

Die Bücher des Königs und der Königin in Gribskov

Das Segeln geht hin und zurück zu den Grillplätzen in Kongens oder Dronningens Bøge. Die Stellplätze befinden sich in Gribskov bis hinunter zum Seeufer und sind schöne Ausflugsziele für ein schönes Picknick. Beide Orte haben überdachte Lagerfeuerhütten mit Tischen und Bänken.

Das Segeln dauert ca. eine halbe Stunde pro Strecke.

Traktørstedet Fændrikhus

Das alte Waldläuferhaus Fændrikhus in Gribskov wurde in den schönsten Traktorstellplatz umgewandelt, gepachtet von Bådfarten. Bei freiem Blick auf den Esrum-See können Sie hier Mittagessen oder Kaffee und Kuchen genießen. Fændrikhus kann auch als Kulisse für Hochzeiten, Familienfeiern, Betriebsausflüge usw. gemietet werden.

Hier können Sie an Land gehen

Anlanden kann man bei Skipperhuset, Sørup Havn, Kongens Bøge, Dronningens Bøge, Fændrikhus und in Nødebo bei Kajakklubben, Nødebo Holt.

Spezialität

Haben Sie Sonderwünsche, z.B. Für eine maßgeschneiderte Reise im Zusammenhang mit Familienfeiern, Hochzeiten, Geburtstagen oder Firmenveranstaltungen kontaktieren Sie Bådfarten per E-Mail an baadfarten@gmail.com

Chalupuset

Das alte Bootshaus von Frederik IV., Chaluphuset, kann für besondere Anlässe gemietet werden. Die Veranstaltungen sollten vorzugsweise öffentlich zugänglich sein, wie z. Ausstellungen, Theater, Konzerte etc.

Das Bootshaus

Das rustikale lokale Bootshaus liegt mit herrlichem Blick auf den Esrum-See. Der Raum kann während der Segelsaison für Veranstaltungen mit bis zu 50 sitzenden Gästen gemietet werden.