Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Der Spielplatz Kinder von Frederiksværk

Tauchen Sie ein in die Geschichte von Frederiksværk auf dem neuen schönen Spielplatz mitten in der Stadt.

Auf dem Spielplatz am Torvet in Frederiksværk, direkt neben der Frederiksværk Kirche, können sich die Kinder nun spielerisch in die Geschichte hineinversetzen.

Der Spielplatz ist in vier Bereiche unterteilt, die "Værket", "Byen", "Krudtværket" und "Landschaft" genannt wurden. Jeder Bereich bezieht sich auf Teile der örtlichen Umgebung.

Sie können in der Bronze- und Gusseisenbahn spielen, auf dem großen Klettergerüst, sie können in der kleinen Ministadt Schmied und Schuster spielen, und sie können das Karussell ausprobieren, das von Achatschleifen und Kanonenkugeln inspiriert ist. Sie können auch eine Schaukelfahrt über den blauen Gummibelag machen, der den Arresø, Dänemarks größten See, darstellt.

Der Spielplatz ist für alle zugänglich, und es gibt Platz für den mitgebrachten Picknick-Korb.